Eselhof Nechern
Eselhof Nechern

Hier finden Sie uns

Eselhof Nechern
Riegelstr. 7
02627 Nechern

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

035876/41427

täglich erreichbar ab ca. 20.30 Uhr 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

Datenschutzerklärung

Öffnungszeiten: Bitte vereinbaren Sie mit uns einen Termin. Wir sind in Vollzeit berufstätig, am Wochenende oft mit den Tieren unterwegs.

Sie möchten sich Esel anschaffen und sich vorher über Haltung und Erziehung informieren?

Dann ist dieses Angebot genau das Richtige für Sie:

Kurs "Grundlagen der Esel- und Mulihaltung" - ein Kurs der Noteselhilfe e.v.

"


Termin:  nach Vereinbarung

Ort:       Eselhof Nechern
Veranstalter: Noteselhilfe e.V.

Beginn Samstag, 9.00 Uhr
Ende Sonntag gegen 15.00 Uhr

Inhalte:

Theoretischer Teil:
-  Informationen über die Geschichte und das Wesen von Eseln und Mulis
-  Grundlegende Haltungsbedingungen
-  Pflege und Fütterung
-  Nutzung von Eseln und Mulis
-  Gesundheit
-  Giftpflanzen
-  Inhalte des Tierschutzgesetztes
-  Viehverkehrsordnung, Transportverordnung

Praktischer Teil:
-  praktische Durchführung der Stall- und Weidehygiene
-  Pflege der Tiere (Putzen, Hufe säubern)
-  Halftern, Auftrensen, Satteln etc.
-  Packsattel und Fahrgeschirre
-  Führen mit verschiedenen Techniken im Gelände und Parcours
-  Verladen

Die Vermittlung des theoretischen Teils erfolgt wo immer möglich in Koppelung mit der praktischen Arbeit.

Preise für Kurse auf dem Eselhof:

Pro Person     175,00 Euro
Für Mitglieder der VFD und Noteselhilfe e.V. 165,00 Euro

Darin sind folgende Leistungen enthalten:
-  Schulung
-  Literatur "Grundlagen der Eselhaltung", "Haltungsempfehlungen für Esel"

-  Übernachtung im Zelt (3,00 Euro/Nacht/Person)

-  Verpflegung ( 1 Frühstück, 2 x Mittagessen, 1 Abendessen, alkoholfreie Getränke)

 

Preise, Übernachtung etc. bei Kursen vor Ort werden individuell nach Aufwand vereinbart.

Maximale Teilnehmerzahl: 6 Personen

Übernachtungen in Ferienwohnungen direkt Nechern sind bei rechtzeitiger Buchung möglich.

Fragen und Anmeldungen unter Kontakt oder Tel. 03 58 76/4 14 27 oder 0171/8 71 78 73

 

 

Weitere Termine auf Anfrage. Gern führen wir einen solchen Kurs auf bei Ihnen vor Ort durch.

Anmeldeformular "Grundlagen der Esel- und Mulihaltung"
Anmeldung Eselhaltung.rtf
Text-Dokument [63.3 KB]