Eselhof Nechern
Eselhof Nechern

Hier finden Sie uns

Eselhof Nechern
Riegelstr. 7
02627 Nechern

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

035876/41427

täglich erreichbar ab ca. 20.30 Uhr 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

Datenschutzerklärung

Öffnungszeiten: Bitte vereinbaren Sie mit uns einen Termin. Wir sind in Vollzeit berufstätig, am Wochenende oft mit den Tieren unterwegs.

Kurs "Esel - ein Pferd mit langen Ohren?

In immer mehr Pferdeställen halten auch Esel Einzug. Doch ist es tatsächlich nur die Länge der Ohren, die diese beiden Equidenarten von einander unterscheidet?

 

Nein! Pferde und Esel sind sich bei weitem nicht so ähnlich, wie viele vermuten.

 

Der Kurs richtet sich daher vorrangig an interessierte Pferdehalter mit oder ohne Eselerfahrung sowie an VFD-Übungsleiter.

 

Termin: 19.-20.10.2019

Ort:       Eselhof Nechern, Riegelstraße 7, 02627 Nechern

Referent: VFD-Übungsleiter Fahren Ralf Wulke

 

Während dieses Kurses möchten wir die Unterschiede zwischen Pferd und Esel in folgenden Punkten deutlich machen:

 

Haltungsbedingungen

Fütterung

Medizin

Exterieur

Nutzung und Ausrüstung

Ausbildung

Maultiere – halb Pferd, halb Esel

 

Dazu geben wir einen Einblick in Deutschlands Eselszene und einen Überblick über verschiedene Eselrassen.

 

Ablauf:

Samstag,  19.10.2019

9.30 Uhr – 17.00 Uhr

Unterschiede Pferd-Esel in Theorie und Praxis

 

Sonntag, 20,10.2019 – Für Teilnehmer, die Esel noch in Aktion erleben möchten

9.00 Uhr – 13.00 Uhr – Praktische Arbeit mit Eseln

 

Kosten: 130,00 Euro/Person, für VFD-Mitglieder 110,00 Euro/Person inkl. Verpflegung und Getränke.

 

Übernachtungsmöglichkeiten:

1 FeWo auf dem Hof für bis zu 4 Personen (1 Wohn-Schlafzimmer für 2 Personen, 1 Schlafzimmer für 2 Personen), 1 Bad, 1 Küche

 

Weitere FeWo im Ort unter www.bauernhof-wujanz.de

 

Wohnmobil, Wohnwagen, Zelt sind ebenfalls auf dem Hof möglich.

 

 

 

 

 

 

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Anmeldung Kurs "Esel - ein Pferd mit langen Ohren?

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.